Abenteuer im Kaffeehaus

Schriften des Umblätterers, Band 1

Mit einem Vorwort von Frank Fischer. Hrsg. von Frank Fischer, Andreas Vogel und Joseph Wälzholz. Im Anhang enthalten ist ein Briefwechsel mit David Woodard.

Verlag Ille & Riemer 2017
Leipzig - Weißenfels

ISBN: 978-3-95420-018-4 (Taschenbuch)

Größe:13 × 19 cm, 281 Seiten

Preis:

15,00 €

Jetzt bestellen beiAmazon

Jetzt bestellen beilehmanns media

Die wichtigsten Dinge der letzten zehn Jahre: »Spiegel« lesen und »Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung«. In Museen gehen, amerikanische TV-Serien schauen, das Gesamtwerk von Leo Perutz überdenken. Zwischendurch immer wieder ins Kaffeehaus, um ein bisschen was davon zu besprechen. Und damit alles schön ungenau bleibt, lieber rasch einen pindarischen Sprung zum nächsten Thema.

Niemand erzählt so vom Feuilleton dieser Jahre wie der »Umblätterer«. – Florian Kessler

Dieser Band versammelt die Feuilletons, die von André Seelmann zwischen 2007 und 2015 im »Umblätterer« erschienen sind, dem Grimme-Online-Award-nominierten Kultur- und Freizeitjournal. Wenn man diese Texte nun am Stück liest, verfestigt sich der Eindruck, dass in diesen Jahren nichts interessanter war als Zeitungen lesen, in Museen gehen oder US-amerikanische TV-Serien sehen.

Der wichtigste Verbündete ist dabei in den ersten anderthalb Jahren der Zeitungsverkäufer, »the best newsagent«. Er wird später durch einen anderen Sidekick ersetzt, den Buchladenwahnsinnigen Richard Deiss, der damals mit seinem Buchladometer durch die Welt tourte und sich manchmal dabei beobachten ließ. Doch die eigentliche Story ist die immer wieder aktualisierte Beantwortung dieser Fragen: Was gab es in der Zeitung zu lesen und im WWW? Was haben die Museen gezeigt? Man trifft beim Lesen auf eine Persona, deren Biografie fast austauschbar zu sein scheint, Privat- und Berufsleben sind ausgeblendet, auch wenn sie einige der Ortswechsel herbeigeführt haben und dadurch natürlich mit an den Texten schrieben.

»Abenteuer im Kaffeehaus« ist der Eröffnungsband der Reihe »Schriften des Umblätterers.«

Zurück

Haben Sie Fragen?

Fragen zum Verlag?

03443 - 33 79 70

Fragen zu einer Bestellung?

0341 - 86 16 209

Kontakt per E-Mail